Gauri – die Goldene

Gauri ist ein Name der Göttlichen Mutter. Was aber bedeutet der Name Gauri vom Sanskrit her? Dazu erfährst du einiges in diesem sehr kurzen Audio-Vortrag. Gauri ist insbesondere ein Name von Durga. Gauri ist auch ein Name von Parvati. Gauri kann heißen die Hellhäutige, die helle. Gauri heißt aber auch „die Goldende“. Meist wird Gauri als „die Goldene“ übersetzt. Man kann Gauri auch interpretieren als „Tochter des Hellen“, wobei hell sich hier auf die schneebedeckten Berge des Himalaya bezieht: Parvati, auch Gauri genannt, war nämlich die Tochter von Himavan, der Gott des Himalaya. Gauri kann auch heißen Frau von Gaura (Shiva). Umgekehrt ist Shiva Mann von Gauri… Seminare zu Yoga, Meditation und Ayurveda sowie Ausbildungen findest du unter https://www.yoga-vidya.de/seminar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.