Sanskrit Japa korrekte Aussprache anhören

Japa ist ein wichtiges Sanskrit Wort mit gewisser Bedeutung für die Yoga Philosophie. Dieses Wort wird im Devanagari Skript geschrieben जप, in der IAST Transkription japa. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin Japa sagt.


Ähnliche Sanskritwörter sind z.B. Janmashtami, Janani, Jamuna, Jay Jaya, Jayadeva, Jayanti.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Japa.

Sanskrit Ardhangini korrekte Aussprache anhören

Ardhangini ist ein Sanskrit Begriff, Sanskrit Wort. In Indien schreibt man Sanskrit auf Devanagari. Dieses Wort auf Devanagari schreibt man अर्धाङ्गिनी, in der IAST Transkription ardhāṅginī. Hier kannst du hören, wie man klassisch und korrekt. Lausche hier, wie eine Sanskrit Expertin beziehungsweise ein Sanskrit Experte das Wort Ardhangini spricht.


Weitere Sanskritwörter sind z.B. Ardha, Archana, Arati, Arhat, Arogya, Aruna.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Ardhangini.

Sanskrit Ananta korrekte Aussprache anhören

Ananta ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt im Yoga eine gewissen Rolle. Dieses Wort wird im Devanagari Skript geschrieben अनन्ता, in der wissenschaftlichen IAST Transliteration anantā. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt Ananta ausspricht.


Sanskritwörter im Alphabeth davor sind z.B. Ananta Jyoti, Anandasvarupa, Anandaraja, Anantajyoti, Anasakti, Anatman.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Ananta.

Sanskrit Ishwara Pranidhana korrekte Aussprache anhören

Ishwara Pranidhana ist ein Sanskrit Begriff, Sanskrit Wort. Es wird im Devanagari Skript geschrieben ईश्वरप्रणिधान, in der wissenschaftlichen IAST Transliteration īśvara-praṇidhāna. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt das Wort Ishwara Pranidhana ausspricht.


Sanskrit Wörter im Alphabeth davor sind unter anderem Ishta, Isha, Indu, Ishwararpana, Jadabharata, Jagadish Jagadisha.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Ishwara Pranidhana.

Sanskrit Jnanada korrekte Aussprache anhören

Jnanada gehört zu den wichtigen Sanskrit Wörtern, die in der Yoga Philosophie eine gewisse Rolle spielen. Dieses Wort wird im Devanagari Skript geschrieben ज्ञानदा, in der IAST Schreibweise jñānadā. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt Jnanada ausspricht.


Andere Sanskrit Wörter sind unter anderem Jnana Shakti, Jnana Devi, Jivanmukta, Jnanadeva, Jnanamurti, Jnaneshvara.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Jnanada.

Sanskrit Devishakti korrekte Aussprache anhören

Devishakti gehört zu den wichtigen Sanskrit Wörtern, die in der Yoga Philosophie eine gewisse Rolle spielen. Es wird in der indischen Devanagari Schrift geschrieben देवीशक्ति, in der wissenschaftlichen IAST Transliteration devīśakti. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt das Wort Devishakti ausspricht.


Sanskrit Begriffe im Alphabeth davor sind z.B. Deviprasada, Devila, Devi Shakti, Dhama, Dhana, Dhanavat.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Devishakti.

Sanskrit Pradosha korrekte Aussprache anhören

Pradosha ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt im Yoga eine gewissen Rolle. Um es korrekt aussprechen zu können, ist es gut, dieses Wort in der indischen Devanagari Schrift oder in der wissenschaftlichen Umschrift zu sehen. Auf Devanagari wird es geschrieben प्रदोष, in der wissenschaftlichen Umschrift pradoṣa. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin Pradosha ausspricht.


Sanskrit Begriffe im Alphabeth davor sind z.B. Pradip, Pradipa, Prabhava, Poornaa, Prahlad, Prahlada, Prakarana, Pralaya.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Pradosha.

Sanskrit Mitahara korrekte Aussprache anhören

Mitahara gehört zu den wichtigen Sanskrit Wörtern, die in der Yoga Philosophie eine gewisse Rolle spielen. Es wird in der indischen Devanagari Schrift geschrieben मिताहार, in der wissenschaftlichen Umschrift mitāhāra. Hier kannst du dir anhören, wie ein Sanskrit Experte, eine Sanskritkennerin Mitahara ausspricht.


Sanskrit Begriffe im Alphabeth davor sind unter anderem Mirabai, Minakshi, Meru, Mitra, Mohan Mohana, Mohini.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Mitahara.

Sanskrit Jagadbandhu korrekte Aussprache anhören

Jagadbandhu ist ein wichtiges Sanskrit Wort mit gewisser Bedeutung für die Yoga Philosophie. Im altindischen Devanagari Skript wird es geschrieben जगद्बन्धु, in der IAST Umschrift jagadbandhu. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt das Wort Jagadbandhu ausspricht.


Andere Sanskritbegriffe sind z.B. Jagadamba, Iti, Ishwara Pranidhana, Jagadisha, Jaganmata, Jagrat.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Jagadbandhu.

Sanskrit Hatha korrekte Aussprache anhören

Hatha ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt in Yoga und Meditation eine gewissen Rolle. Es wird in der indischen Devanagari Schrift geschrieben हठ, in der wissenschaftlichen Umschrift haṭha. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin Hatha ausspricht.


Sanskritwörter im Alphabeth davor sind unter anderem Hasita, Harishakti, Hariprema, Hatha Yoga, Hemadri, Hiranya.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Hatha.

Sanskrit Pushan korrekte Aussprache anhören

Pushan ist ein Sanskrit Begriff, Sanskrit Wort. In Indien schreibt man Sanskrit auf Devanagari. Dieses Wort auf Devanagari schreibt man पूषन्, in der IAST Transliteration mit diakritischen Zeichen Pūṣan. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin das Wort Pushan ausspricht.


Weitere Sanskritbegriffe sind z.B. Purvashrama, Purushottama, Purohit, Purahita, Pushpaa, Pushti, Raamachandra.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Pushan.

Sanskrit Panchadashi korrekte Aussprache anhören

Panchadashi ist ein Sanskrit Begriff, Sanskrit Wort. Dieses Wort wird im Devanagari Skript geschrieben पञ्चदशी, in der IAST Transkription Pañcadaśī. Hier kannst du dir anhören, wie ein Sanskrit Experte, eine Sanskritkennerin Panchadashi spricht.


Ähnliche Sanskritwörter sind z.B. Pancha, Palana, Paksha, Panchaka, Panchakshari, Pandu Ranga.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Panchadashi.

Sanskrit Kirtan Kirtana korrekte Aussprache anhören

Kirtan Kirtana ist ein wichtiges Sanskrit Wort mit gewisser Bedeutung für die Yoga Philosophie. Im altindischen Devanagari Skript wird es geschrieben कीर्तन, in der wissenschaftlichen IAST Transliteration kīrtana. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt Kirtan Kirtana ausspricht.


Sanskrit Wörter im Alphabeth davor sind unter anderem Kilaka, Kevala Kumbhaka, Keshava, Klesha, Krama, Kripa.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Kirtan Kirtana.

Sanskrit Kailash Kailasa korrekte Aussprache anhören

Kailash Kailasa gehört zu den wichtigen Sanskrit Wörtern, die in der Yoga Philosophie eine gewisse Rolle spielen. Um es korrekt aussprechen zu können, ist es gut, dieses Wort in der indischen Devanagari Schrift oder in der wissenschaftlichen Umschrift zu sehen. Auf Devanagari wird es geschrieben कैलाश, in der IAST Schreibweise Kailāśa. Hier kannst du dir anhören, wie ein Sanskrit Experte, eine Sanskritkennerin das Wort Kailash Kailasa spricht.


Ähnliche Sanskritwörter sind z.B. Kabir, Jyotis, Jyotipriya, Kaivalya, Kala, Kali.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Kailash Kailasa.

Sanskrit Dasa korrekte Aussprache anhören

Dasa ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt in Yoga und Meditation eine gewissen Rolle. In Indien schreibt man Sanskrit auf Devanagari. Dieses Wort auf Devanagari schreibt man दास, in der IAST Umschrift dāsa. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt Dasa ausspricht.


Andere Sanskrit Begriffe sind z.B. Darshini Devi, Dandaka, Damodara, Dashan, Dasoham, Dattatreya.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Dasa.

Sanskrit Adhidaivika korrekte Aussprache anhören

Adhidaivika ist ein wichtiges Sanskrit Wort mit gewisser Bedeutung für die Yoga Philosophie. Um es korrekt aussprechen zu können, ist es gut, dieses Wort in der indischen Devanagari Schrift oder in der wissenschaftlichen Umschrift zu sehen. Auf Devanagari wird es geschrieben अधिदैविक, in der IAST Transkription Adhidaivika. Hier kannst du dir anhören, wie ein Sanskrit Experte, eine Sanskritkennerin Adhidaivika ausspricht.


Weitere Sanskritwörter sind z.B. Adhibhuta, Adharma, Achyuta, Adhikarin, Adhyasa, Adi.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Adhidaivika.

Sanskrit Nasti korrekte Aussprache anhören

Nasti ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt in Yoga und Meditation eine gewissen Rolle. Es wird in der indischen Devanagari Schrift geschrieben नास्ति, in der wissenschaftlichen Umschrift nāsti. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin Nasti ausspricht.


Sanskrit Begriffe im Alphabeth davor sind unter anderem Nasik, Nashik, Narmada, Narayani Devi, Nata, Natavara, Nauli.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Nasti.

Sanskrit Lakshmikanta korrekte Aussprache anhören

Lakshmikanta ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt in Yoga und Meditation eine gewissen Rolle. Es wird in der indischen Devanagari Schrift geschrieben लक्ष्मीकान्त, in der wissenschaftlichen Umschrift lakṣmī-kānta. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin Lakshmikanta spricht.


Sanskritbegriffe im Alphabeth davor sind unter anderem Lakshmidhara, Lakshmidas Lakshmidasa, Lakshmi Devi, Lakshminatha, Lakshya, Lalita Devi.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Lakshmikanta.

Sanskrit Mrida korrekte Aussprache anhören

Mrida ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt in Yoga und Meditation eine gewissen Rolle. Im altindischen Devanagari Skript wird es geschrieben मृड, in der IAST Schreibweise mṛḍa. Hier hörst du, wie man Mrida ausspricht.


Weitere Sanskritwörter sind unter anderem Moksha, Mohenjo Daro, Mohan Mohana, Mridu, Mudita, Mukhya Prana.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Mrida.

Sanskrit Karmaphala Tyaga korrekte Aussprache anhören

Karmaphala Tyaga ist ein Sanskrit Begriff, Sanskrit Wort. Sanskrit wird traditionellerweise in der Devanagari Schrift geschrieben. Dann sieht das so aus: कर्मफलत्याग, in der IAST Umschrift karmaphalatyāga. Hier hörst du, wie man Karmaphala Tyaga ausspricht.


Weitere Sanskritbegriffe sind z.B. Karmakanda, Karma Phala, Karma Kandin, Karmendriya, Karta, Karuna Mayi.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Karmaphala Tyaga.