Gajendra – VerehrerVishnus

Gajendra war einer der großen Verehrer Vishnus. Was aber heißt das Wort Gajendra? Wie kam es dass ein Elefant, denn ein solcher war Gajendra, ein Verehrer von Vishnu wurde? Und wie kam Vishnu dem Gajendra zu Hilfe? Dazu lausche diesem Vortrag. Gaja heißt Elefant. Indra heißt Herr, Gott, König. Gajendra heißt Herr der Elefanten. Gajendra war der Rudelführer einer Elefantenherde. Er kam in Lebensgefahr, betete zu Vishnu und wurde von Vishnu gerettet. Dies ist ein Vortrag von und mit Sukadev Bretz. Er ist ein Teil des Yoga Vidya Multimedia Indien Audio Lexikons https://wiki.yoga-vidya.de/Hinduismus_Lexikon . Alle Vorträge dieses Multimedia Audio Lexikons sind hervorragend geeignet zur Wiederholung und Vertiefung des Stoffes der Yoga Vidya Yogalehrer Ausbildungen https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.