Dasa – Diener

Dasa heißt Diener. Im Bhakti Yoga ist Dasa ein Diener Gottes. Dasya Bhava, das Gefühl Gottes Diener zu sein, ist eine der Grundformen von Bhakti, von Hingabe. In diesem Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz erfährst du einiges darüber, warum es gut ist, das Gefühl zu entwickeln, Gottes Diener zu sein. Dasa ist Sanskrit, Das ist Hindi. Das bzw. Dasa ist Teil von vielen Sanskrit Namen wie Shivadas, Vishnudas, Haridas, Krishnadas, Kalidas. Dieser Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, ist Teil des Yoga Vidya Lexikons und Wörterbuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.