Atharva Veda

Erfahre mehr zum Atharva Veda, zum dunklen Veda. Die Veden sind die ältesten indischen Schriften, die ältesten Schriften der Menschheit, die bis heute in Gebrauch sind. Es gibt vier Vedas, einer davon ist der Atharva Veda. Worum es im Atharva Veda geht, und was seine Bedeutung ist, darüber geht es in diesem Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz. Dies ist Teil des Yoga Vidya Multimedia Lexikons zu Yoga, Meditation, Ayurveda, Vedanta, indische Philosophie und Mythologie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.