Tara – Fixstern, Retterin – Sanskrit Wörterbuch

Tara heißt zunächst als Sanskritwort Stern, Fixstern, auch Retterin. Tara ist der Name einiger mythologischen Figuren. Besonders bekannt ist Tara im tibetischen Buddhismus als Name verschiedener Göttinnen. Es gibt die grüne Tara, die weiße Tara, die blaue, rote und gelbe Tara. Und im Hinduismus ist Tara eine der 10 Mahavidyas, Weißheitsgöttinnen. Erfahre mehr über Tara in dieser kurzen Hörsendung. Im Yoga Vidya Wiki findest du einen umfangreichen Artikel zu Tara, mit vielen Erläuterungen, weiterführenden Links, das Wort in der Devanagari Schrift und in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen. Dieser Audio Podcast von und mit Sukadev Bretz zum Sanskritwort Tara ist Teil des Yoga Vidya Multimedia Sanskrit Wörterbuchs. Mehr Informationen zum Yoga findest du auch auf den Internetseiten von Yoga Vidya. Viele Yoga Videos auf http://mein.yoga-vidya.de/video. Ein vollständiges Sanskrit Wörterbuch Sanskrit-Deutsch, Deutsch-Sanskrit mit Kurzdefinition, inspirierenden Texten, Illustrationen, Videos, weiterführenden Links und mehr findest du auf https://wiki.yoga-vidya.de/Sanskrit. Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle 2200 Sanskrit Wörterbuch Videos sind auf den Seiten der Yoga Vidya Community zu finden. Dieses Sanskrit Wörterbuch enthält alle Begriffe aus dem Glossar des Yogalehrer Handbuchs von Yoga Vidya. Die Yogalehrer Ausbildung von Yoga Vidya ist ein intensives Training und Schulung in allen Aspekten des Yoga – für mehr Energie, Gesundheit, Lebensfreude, spirituelle Entwicklung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.