Taittiriya – Zu Tittiri gehörig – Sanskrit Wörterbuch

Taittiriya ist ein Sanskritwort und ist die Bezeichnung einer spirituellen Traditionslinie, die auf den Weisen Tittiri zurückgeht. Einige Teile der Veden werden daher als Taittiriya bezeichnet, unter anderem eine der wichtigsten Upanishaden, nämlich die Taittiriya Upanishad. Taittiriya hat auch etwas mit Papagei, Taittira, zu tun. Große Weise sind Sprachrohr Gottes, sprechen das, was Gott ihnen eingibt. So sind Flöte und Papagei oft Symbole für den idealen Yogi, der sich ganz frei vom Ego macht. Im Yoga Vidya Wiki findest du einen umfangreichen Artikel zu Taittiriya, mit vielen Erläuterungen, weiterführenden Links, das Wort in der Devanagari Schrift und in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen. Dieser Audio Podcast von und mit Sukadev Bretz zum Sanskritwort Taittiriya ist Teil des Yoga Vidya Multimedia Sanskrit Wörterbuchs. Mehr Informationen zum Yoga findest du auch auf den Internetseiten von Yoga Vidya. Viele Yoga Videos auf http://mein.yoga-vidya.de/video. Ein vollständiges Sanskrit Wörterbuch Sanskrit-Deutsch, Deutsch-Sanskrit mit Kurzdefinition, inspirierenden Texten, Illustrationen, Videos, weiterführenden Links und mehr findest du auf https://wiki.yoga-vidya.de/Sanskrit. Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle 2200 Sanskrit Wörterbuch Videos sind auf den Seiten der Yoga Vidya Community zu finden. Vielleicht willst du ja mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya machen – um dich vollständig zu regenerieren und neue Kraft zu tanken! Hier findest du alle Infos zum Yoga Urlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.