Sanskrit Ganesha korrekte Aussprache anhören

Ganesha ist ein Wort auf Sanskrit. Es spielt in Yoga und Meditation eine gewissen Rolle. Im altindischen Devanagari Skript wird es geschrieben गणेश, in der wissenschaftlichen Umschrift gaṇeśa. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin Ganesha ausspricht.


Sanskrit Wörter im Alphabeth davor sind unter anderem Gandhi, Gandha, Gajendra, Ganeshapriya, Ganga Shakti, Gangaputra.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Ganesha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.