Dwara-Tor-Sanskritlexikon

Dwara, auch geschrieben Dvara, heißt Tor. Dvara ist Bestandteil vieler anderer Sanskrit Worte. Erfahre in diesem Audio, wofür Dvara bzw. Dwara steht, welche Tore es gilt aufzumachen, welche Türen es zu durchschreiten gilt. Dies ist ein Vortrag von und mit Sukadev Bretz. Er ist ein Teil des Yoga Vidya Multimedia Sanskrit Audio Lexikons zu Yoga, Ayurveda, Meditation, indische Kunst, Kultur, Philosophie, Religion und Spiritualität https://wiki.yoga-vidya.de/Sanskrit_Lexikon. Dieser Vortrag ist eine Mischung aus Information, Inspiration für den Alltag, Unterhaltung und spirituelle Unterweisung, eine Art spirituelles Infospiritainment. Seminare zum Thema findest du unter https://www.yoga-vidya.de/seminar . Diese Hörsendung wird herausgegeben von Yoga Vidya, Europas großem Netzwerk von Yoga Zentren, Yogaschulen, Yoga Ashrams und Yogalehrern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.