Dirgha – Lang

Dirgha heißt lang, lange Zeit. Der Yogameister Patanjali schreibt z.B., dass man Yoga über einen längeren Zeitraum, Dirgha Kala, üben müssen, um fest verankert im Yoga zu sein. Was heißt das Sanskrit Wort Dirgha genau? darum geht es in diesem Audio-Vortrag. Dieser Vortrag von und mit Sukadev Bretz ist Teil des Yoga Vidya Audio Lexikons zu Yoga, Meditation, Ayurveda, indische Philosophie und Spiritualität. Diese Vorträge sind eine Mischung aus Information, Unterhaltung, spirituelle Unterweisung und Inspiration für den Alltag. https://wiki.yoga-vidya.de. Du scheinst ja sehr interessiert am Yoga zu sein. Diese Sanskrit Vorträge sind ja für ganz besonders Interessierte gedacht. Vielleicht bist du ja an einer Yogalehrer Ausbildung interessiert? Oder bist du vielleicht ja schon Yogalehrer – dann ist vielleicht eine Yogalehrer Weiterbildung für dich interessant. Viele Infos findest du auf https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.