Dhananjaya – Arjuna-Reichtum-gewinnend-Sanskrit-Lexikon

Arjuna ist der große Held der Bhagavad Gita. Dhananjaya ist einer seiner Namen. An einigen Stellen der Bhagavad Gita nennt Krishna den Arjuna Dhananjaya. Was heißt nun Dhananjaya? Dazu lausche diesem Vortrag. Kurz vorangeschickt: Dhananjaya heißt “Reichtum gewinnend”, “Wohlstand erwerbend”. Arjuna ist vor allem deshalb Dhananjaya, weil er nach spirituellem Reichtum, nach Gottverwirklichung strebt. Mehr zu Arjuna auch unter https://wiki.yoga-vidya.de/Arjuna . Diese Hörsendungen sind nicht reine Information, auch nicht einfach Entertainment, auch nicht Infotainment. Eventuell könnte man sie als Infospiritainment bezeichnen, also als Mischung aus Information, spirituellen Ratschlägen und Entertainment, also Unterhaltung. Wobei vermutlich der Unterhaltungsaspekt nicht ganz so stark ausgeprägt ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.