Dasya – Dienerschaft

Wie kultiviert man Liebe zu Gott? Darum geht es in diesem Audio. Dasya heißt Dienerschaft. Dasya spielt insbesondere im Bhakti Yoga eine wichtige Rolle: Da gibt es nämlich Dasya Bhava. Im Bhakti Yoga ist Dasya Bhava die Gottesliebe, die Gott als Meister verehrt. Dasya Bhava ist die Art der Bhakti, der Gottesliebe, welche den meisten Menschen am nächsten ist: Der Mensch ist klein. Gott ist allmächtig. Daher ist es ganz natürlich, dass Gott unser Meister ist und der Mensch Gott dienen will, Gottes Diener sein will, Dasya, uneigennützigen Dienst, üben will. Höre in diesem Audiovortrag mehr über Dasya und Dasya Bhava. Dieser Vortrag von und mit Sukadev Bretz ist Teil des Yoga Vidya Lexikons zu Yoga, Meditation, Ayurveda, Gesundheit, Hinduismus, Buddhismus, indische Mythologie, indische Kultur, indische Kunst und spirituelles Lebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.