Annamaya Kosha

Annamaya Kosha, das ist eine der Sanskrit Bezeichnungen für physischer Körper. Der Leib, der Körper, was ist das? Woraus besteht er? Das wird angedeutet durch den Begriff Annamaya Kosha. Kosha heißt Hülle, Scheide. So wie man ein Schwert in einen Scheide einführt, so ist das Selbst, die Seele, in einer Hülle. Das Selbst, Atma, ist aber nicht nur in einer Hülle, sondern in fünf Hüllen. Annamaya Kosha ist die erste dieser Hülle. Und was heißt Annamaya Kosha als Sanskrit Begriff? Dazu lausche diesem Podcast, der 51. Ausgabe des Yoga Vidya Sanskrit Podcasts https://wiki.yoga-vidya.de/Sanskrit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.