Narasimha Aussprache Sanskrit

Wie soll man das Sanskritwort Narasimha richtig aussprechen? In diesem Video hörst du Sanskrit Narasimha korrekte Aussprache:

Narasimha ist ein wichtiges Sanskrit Wort mit gewisser Bedeutung für die Yoga Philosophie. Um es korrekt aussprechen zu können, ist es gut, dieses Wort in der indischen Devanagari Schrift oder in der wissenschaftlichen Umschrift zu sehen. Auf Devanagari wird es geschrieben नरसिंह, in der wissenschaftlichen Umschrift nara-siṃha. Hier kannst du hören, wie man ganz korrekt das Wort Narasimha ausspricht.

Sanskrit Begriffe im Alphabeth davor sind z.B. Naraka, Narahari, Nara, Narasinha, Narayani, Narmada.

Willst du wissen, was dieses Wort bedeutet? Dann schaue nach im Sanskrit Wörterbuch unter Narasimha.

Sanskrit Narasimha korrekte Aussprache anhören

Narasimha ist ein Sanskrit Begriff, Sanskrit Wort. Sanskrit wird traditionellerweise in der Devanagari Schrift geschrieben. Dann sieht das so aus: नरसिंह, in der wissenschaftlichen Umschrift nara-siṃha. Hier hörst du, wie eine Sanskrit Expertin das Wort Narasimha ausspricht.


Sanskrit Begriffe im Alphabeth davor sind z.B. Narahari, Nara, Nandin, Narayan, Narayani, Nasagra.
Interessierst du dich für Sanskrit? Dann besuche doch ein Sanskrit Seminar, mache den Online Kurs Sanskrit lernen leicht gemacht oder schaue nach im Online Sanskrit Wörterbuch mit Sanskrit Übersetzung. Hier findest du auch mehr zur Bedeutung von Narasimha.